In gewissen Alltagssituationen kann sich die eigene Betreuungsmöglichkeit für ihr Tier z.B. durch Umzug, Jobwechsel, Uraubsreise etc. verändern.
Wenn die Entscheidung bevorsteht die Sorge für sein Tier zeitweise an Andere weiterzugeben, sollte dieses in einem für Sie und ihr Tier angenehmen Rahmen stattfinden. Dieser zeichnet sich aus durch geschulte Betreuungspersonen, Einzelbetreuung oder Kleinstgruppen (max. 3 Hunde) und durch die Tatsache, dass ihr Tier sich wohlfühlt.

Es kommen nur Betreuungspersonen in Frage, die durch das Tierpsychologie-Centrum geschult und begleitet werden. 
Für den angenehmen Aufenthalt ihres Tieres
  • kompetente Betreuung
  • individuelle Lösungen
  • bedarfsgerechte Beschäftigung
  • Minigruppen -max. 3 Hunde
  • dauerhafte Bezugsperson
  • Betreuung kranker und verhaltensauffälliger Tiere möglich
Sie suchen einen kompetenten Tierbetreuer!
Teilen Sie uns ihr Anliegen mit unter: 0 23 02/ 7 18 52
In dringenden Fällen: 0177-49 00 704
Für Tierbetreuer
  • Tagesbetreuung
  • 24h Betreuung bei Urlaub, Geschäftsreise etc. 
  • Schulungen im Tierpsychologie-Centrum
  • Begleitung durch das Tierpsychologie-Centrum
  • Vermittlung entsprechender Betreuungstiere
Tierbetreuer im Tierpsychologie-Centrum.
Bewerben Sie sich unter:
info@tierpsychologie-centrum.de


Das Tierpsychologie-Centrum  sucht  aufgrund stetiger Nachfrage Tierbetreuer. Zuverlässigkeit und der Wunsch und die Freude mit Tieren zu arbeiten sind Grundvoraussetzungen für Tierbetreuer des Tierpsychologie-Centrum.
Sie werden durch das Tierpsychologie-Centrum geschult und begleitet.
Es werden ihren Möglichkeiten  (Individualkompetenz, räumliche und zeitliche Ressourcen etc.)  entsprechende Betreuungstiere an Sie vermittelt.